Der Pool der Al Tarfa Desert Sanctuary Lodge & SpaAl Tarfa Desert Sanctuary

Vom Pool blickt man in die unendliche Weite der Sahara.


 

Travel Green: Al Tarfa Desert Sanctuary

 

Grüne Wüstenoase

Mitten in der Sahara, in einer der faszinierendsten und unberührtesten Landschaften Ägyptens, der Dakhla Oase, liegt eine Lodge, die Gästen Luxusurlaub vom Feinsten bietet, ohne dabei in die Natur und das Kulturerbe einzugreifen. Die Al Tarfa Desert Sanctuary Lodge & Spa gehört mit ihrem besonders nachhaltigen Konzept zu den "Eco Hotels of the World".

Die luxuriöse Lodge mit nur 20 Zimmern und Suiten bietet Gästen ein exklusives und beeindruckendes Sahara-Erlebnis: die faszinierende Wüsten- und Oasenlandschaft, die authentische lebendige Kultur der Einheimischen und einen Einblick in bestens erhaltene historische Stätten - zu erleben bei geführten Wüstentouren, Ausritten per Kamel- oder Pferd in die Dünen, Besuchen von Pharaonen-Gräbern und natürlichen heißen Quellen oder zur benachbarten Oase, der geschützten Region White Desert oder dem Gilf Kebir National Park. Dazu erwartet die Besucher in Al Tarfa der Genuss aller Einrichtungen eines Luxushotels: ein kleines exklusives Spa, eine hervorragende Küche und 6 komfortable Zimmer sowie 6 Sahara- und 8 Oasis-Suiten - dazu eine Lounge mit Bar, eine Bibliothek, ein wunderbarer Pool und ein eigener Reitstall.

Da es dem Al Tarfa Management wichtig ist, die lokalen Gemeinden zu unterstützen und das kulturelle Erbe und das Ökosystem zu schützen, arbeiten fast nur Einheimische in der Lodge und die benötigten Lebensmittel und Waren des täglichen Gebrauchs werden zu 80 Prozent über die umliegenden Dörfer bezogen, um die lokale Wirtschaft zu unterstützen. Mit dem "Oasis Architectural Heritage Documentation Project" sponsert und leitet Al Tarfa zudem ein wichtiges Projekt zur Erhaltung der lokalen Kultur und Architektur. Dazu ließ es von bekannten ägyptischen Künstlern eine einzigartige Kollektion von 32 Ölgemälden erstellen, die das architektonische Erbe der Oase und das unvergleichliche Design des Inneren der dortigen Festung dokumentiert.

Angelehnt an die traditionelle Sahara-Bauweise wurde auch die Lodge mit natürlichen, lokalen Materialien errichtet: mit flachen Lehmziegeln in den Farben des Wüstensandes. Sie verströmt damit eine sehr ursprüngliche, beruhigende Atmosphäre, so dass die Gäste beste Entspannung finden. Dazu Wüsten-Abenteuer und die volle Schönheit eines unberührten Stücks Natur - fernab vom Massentourismus.

02.12.11

Sue Weyrich


Von Einreisebedingungen bis Gesundheitshinweise: Alles Wichtige rund um Reisen nach Ägypten bei Sonnenlaender.de
Al Tarfa von oben

Weitere Infos

Nachgefragt

Wüstentrip, Nilkreuzfahrt, Strandurlaub - Ägypten bietet viele unterschiedliche Urlaubsvarianten. Welche sich besonders lohnen...

verraten Nikkiundmichi.de

Korallen und Kultur

Ob Nilkreuzfahrt oder Badeurlaub am Roten Meer: Ägypten hat mit seinen uralten Baudenkmälern und farbenfrohen Unterwasserwelt viel zu bieten.

Mehr bei Diepauschalreise.de


Bewerten Sie Flüge, informieren Sie sich über die Meinungen anderer Fluggäste, lassen Sie sich individuelle Airline Top-Listen darstellen und vieles mehr.

Zum Partner So war mein Flug

Reisekatalogsprache - HolidayCheck.de
Katalogsprache entschlüsseln

Vorsicht, Meerseite!

Meerseite, unaufdringlicher Service und kurze Transferzeit hört sich vielversprechend an! Aber Achtung: Was diese Katalogsprache wirklich bedeutet.

Surfer in Action - iStockphoto
Hotspots zum Surfen

Die perfekte Welle

Kilometerlange Strände und perfekte Wellen – davon träumt jeder Surfer. Die angesagtesten Spots rund um den Globus.

Anzeige
 
Weitere Inspirationen
Schildkröte bei Tahiti - Tahiti Tourisme, C.Ciccullo
Travel Green: Französisch-Polynesien

Nachhaltiges Südseeparadies

Mit Schildkröten-Krankenhäusern und Korallen-Kindergärten setzt sich Französisch-Polynesien für den Erhalt der Natur- und Tierwelt ein.

Baden mit Ausblick in der Forsthofalm - Forsthofalm
Travel Green: Forsthofalm, Leogang

Auszeit im Holzhotel

Das Holzhotel Forsthofalm im Salzburger Land begeistert mit moderner Architektur, natürlichen Materialien, Energieeffizienz und Bioküche.

Das Whitepod Resort in der Schweiz - Whitepod Concept SA
Travel Green: Whitepod Resort

Luxuriöses Eco-Camp

Das Whitepod Resort in der Schweiz verbindet Komfort und Nachhaltigkeit – mit 15 Hightech-Iglus, privater Skipiste, Spa und ökologischem Lifestyle.

Lavendeldach des Boutiquehotel Stadthalle Wien - Boutiquehotel Stadthalle Wien
Travel Green: Boutiquehotel Stadthalle, Wien

Erstes Null-Energie-Hotel

Mitten in der Stadt und doch ruhig, gemütlich und noch dazu umweltbewusst: Das Boutiquehotel Stadthalle in Wien ist eine grüne Oase.

Das Soneva Fushi auf den Malediven - Six Senses Resorts & Spas - F8pro
Travel Green: Soneva Fushi, Malediven

Inselparadies mit Köpfchen

Luxus, Entspannung und Abgeschiedenheit treffen im Soneva Fushi Resort auf den gewissenhaften Umgang mit Natur und Umwelt.

CO-freies Dorf auf Teneriffa - ITER
Travel Green: Öko-Urlaub auf Teneriffa

Ferien im CO2-freien Dorf

Das Dorf Casa Bioclimáticas ITER auf Teneriffa lädt mit 24 exklusiven Architektenhäusern zum edlen Öko-Urlaub im Einklang mit der Natur.

Singita Explore in Tansania - Singita Game Reserves
Travel Green: Singita Explore, Tansania

Inmitten der Wildnis

Safari mal anders: Das mobile Singita Explore-Camp in Tansania verbindet Abenteuer, Komfort und Nachhaltigkeit.