Gekochte KrabbenNOMCVB


 

New Orleans für Genießer

 

Cajun-Küche und Seafood

Spanische Rezepte treffen auf französische Raffinesse: New Orleans lockt mit seiner Küchenvielfalt Besucher aus aller Welt an. Feinschmecker sollten sich auf keinen Fall die vielen preisgekrönte Restaurants wie Antoine’s, Arnaud’s, Brennan’s oder Commander’s Palace entgehen lassen. Hier kommen Austern oder ein Muffuletta-Sandwich, Cajun-Gerichte wie Crawfish Etouffée, Jambalaya, Gumbo oder ein Eintopf mit red beans and rice auf die Tische.

Gerade neu eröffnet hat zum Beispiel das Restaurant R'evolution, das direkt im Herzen des French Quarter liegt. Im Royal Sonesta Hotel zaubern die preisgekrönten Köche John Folse und Rick Tramonto schmackhafte Cajun-Gerichte wie Po-boys, Gulf Shrimp und Gumbo. Ausschließlich regionale und biologische Produkte werden im Criollo im Hotel Monteleone angeboten. Unkonventionell geht es hingegen im SoBou zu. Hier gibt es für die Besucher von Imbissküche inspirierte Kost, die sich stark an der lokalen Cuisine orientiert.

Gourmets finden auch auf Märkten regionale Köstlichkeiten, wie zum Beispiel auf dem Farmer’s Market. Der Trend zu biologisch angebauten Produkten aus der Region ist hier besonders sichtbar. Hier gibt es etliche Tomatensorten, fangfrischen Fisch und Schalentiere, Pilze und Kräuter in enormer Vielfalt. Der French Market bietet Genussliebhabern zudem eine breite Palette an frischem Obst und Gemüse, Käse, Wein, Pralinen und vielem mehr.

Hobby-Köche können sich direkt an einer Kochschule in die Geheimnisse der Südstaatenküche einweihen lassen. Kurse mit kleinen Gruppen und toller Aussicht auf den Mississippi River gibt es zum Beispiel bei Crescent City Cooks. Die New Orleans School of Cooking und die New Orleans Cooking Experience sind weitere Top-Adressen, um zu lernen, wie eine traditionelle Jambalaya und weitere Cajun-Spezialitäten zubereitet werden.

Wer nicht selbst den Kochlöffel schwingen möchte, erfährt bei einer kulinarischen Stadtführung Wissenswertes über die internationalen Einflüsse in der Region. Destination Kitchen/Food Tours New Orleans bietet Führungen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten an. Bei der dreistündigen Tasting Tour of the French Quarter erkundet man zum Beispiel den historischen Stadtteil zu Fuß und erfährt dabei jede Menge Interessantes.

Noch ein Tipp: Im August lohnt es sich besonders, der Stadt am Mississippi River einen Besuch abzustatten, denn während des gesamten Monats findet das COOLinary New Orleans statt: Jeden Abend bieten verschiedene Spitzenrestaurants preisgekrönte Mehrgänge-Menüs zu kostengünstigen Preisen an.

23.08.12

Manuela Gotthartsleitner-Wagner


French Quarter & Co in Bilder: Eine Fotogalerievon New Orleans bei Triptipp.com
Weitere Infos

Genuss in Memphis

Schinken-Käse-Sandwiches und gegrillte Rippchen gehören im Restaurant "Rendezvous" zu den beliebtesten Speisen. Wie das Menü schmeckt, ...

weiß Usa-reise.de

Sunset Limited

Mit dem Zug durch die USA oder: 3211 Kilometer in 48 Stunden. Los geht's in New Orleans. Die Strecke ...

kennt Reiseanleitung.de


Mit vielen Insider Tipps zu: Canada, United States, Alaska, Mexiko, Südamerika, Route 66, USA Reisen, New-York und mehr.

Zum Partner Amerika Forum

Kreuzfahrt mit der Carnival Valor - LAL Sprachreisen
Sprachreisen auf dem Kreuzfahrtschiff

Pauken auf hoher See

Urlaub machen und dabei Sprachen lernen: Sprachreisen liegen im Trend und lassen sich auch mit Golf, Kochen oder einer Kreuzfahrt verbinden.

Massage auf der Waldlichtung - Hotel Forsthofgut
Hotel Forsthofgut, Leogang

Wellness im Wald

Massagen auf einer Waldlichtung, Bio-Küche und natürliches Design: Im Hotel Forsthofgut wird Naturverbundenheit groß geschrieben.

Anzeige
 
Weitere Inspirationen
Saettle Space Needle - Seattle & Washington State CVB
Seattle für Genießer

Kulinarische Erlebnisse

Vom Pike Place Market über Food Trucks bis hin zu Gourmet-Kayakfahrten: Was Seattle kulinarisch zu bieten hat.

Weinberg in Kalifornien - California Tourism
Gourmetreise durch Kalifornien

Köstlicher Sunshine State

Eine Luxusreise führt Feinschmecker und Weinliebhaber quer durch Kalifornien - und sogar in die Luft.

Seafood im Blue Water Cafe in Vancouver - Tourism Vancouver
Gastgeber Vancouver

Olympischer Gastro-Hotspot

Vancouver ist ein Eldorado für Feinschmecker. Wir verraten die Top-Adressen vom Fischrestaurant bis zu Japa Dogs.

Weintrauben - Pixelio.de - kleinod.co.at
Wein in Texas

Edle Tropfen im Wilden Westen

Texas mausert sich zum Geheimtipp für Weinliebhaber. Im Herbst lockt die Region mit zahlreichen Wein-Events und Kostproben.

Mont des Arts in Brüssel - Jean Pol Lejeune
Brüssel für Genießer

Kulinarische Highlights

Design-Restaurants, originelle Pommesbuden und außergewöhnliche Pralinen locken Genießer in Brüssel. Ein Besuch, der sich lohnt.

Dinner for Two - Urban Zintel
Kulinarisches Kärnten

Tische mit Aussicht

Kärntens Küche lockt mit Bodenständigkeit und mediterraner Raffinesse. Fünf Restaurants, die noch mehr bieten: einen einzigartigen Blick.